Tätigkeit als freier Journalist, Übersetzer und Kommunikationsberater

Journalist/Online-Redaktor bei swissinfo.ch (SRG), Bern

zusätzlich News-Co-Produzent swissinfo.ch

Redaktor/Moderator/Journalist bei Schweizer Radio International SRI

Sprecher/Redaktor SRI-News

Leiter Information und Marketing beim Schweizerischen Arbeiterhilfswerk SAH,

Chefredaktor Arbeiter-Solidarität

Co-Chefredaktor LeserZeitung und Redaktor Tell, Mitarbeiter der WOZ

Stage bei der Schweizerischen Depeschenagentur SDA

Aufnahme ins Redaktoren-Berufsregister (BR)

Eidgenössisches Buchhändlerdiplom

2013

2004 – 2012

2006  

1994 – 2004

1984 – 1994

1980 – 1986


1976 – 1980

1973 – 1975


1972

JEAN-MICHEL BERTHOUD

Der Fichen-Skandal


1989 erschütterte der Fichen-Skandal dier Schweiz.

Jean-Michel Berthoud war einer von 900'000 Personen und Organisationen, die während des Kalten Krieges von der Bundespolizei wegen des Verdachts auf "unschweizerisches Verhalten" ausspioniert wurden. >>

//   HOME    //   BIOGRAFIE    //   TEXT    //   RADIO    //   UEBERSETZUNG    //   STIMME   //  ENGLISH